Willkommen beim NABU Marl

Für Mensch und Natur

Naturschutztreff im September

Das Nachbarschaftszentrum Hüls Süd ist für unsere Treffen freigegeben worden.

 

Unser nächstes Treffen ist somit am 08. 08. 2021 um 19:30 Uhr

im Nachbarschaftszentrum Hüls Süd, Max-Reger Straße 99, 45772 Marl

 

Das Treffen findet unter folgenden Auflagen statt: Maskenpflicht bis alle an ihrem Platz sitzen, Abstand von min. 1,5 m. Sobald alle Platz genommen haben, können die Masken beim Sitzen und Sprechen abgenommen werden. Beim Eintreffen Hände gründlich waschen/ desinfizieren, Plätze anschließend reinigen. Angabe von Namen, Tel.-Nr. und Adresse.

 

Anstehende Themen:

  •     Unsere Mitgliederversammlung Kreisverband NABU Recklinghausen vom 20.08.2021
  •     Öffentliche Führung durch die Haard vom 21.08.2021

 

  •     Tour der Verkehrswende vom Changing Cities, Demo vor dem Rathaus am 22. 08. 2021

 

  •     Naturschutzbeiratssitzung vom 26.08.2021

 

  •     Unser Besuch beim Natur- und Vogelschutzverein Haltern vom 28.08.2021

 

  •     Landesvertreterversammlung NABU NRW vom 29.08.2021

 

  •     Vortrag von Dr. Sorg zum Insektenschutz, deren Überwinterung

 

  •     Unsere Wildwiesen am Alten Pütt, unser erster Sensenschnitt am 31.08.2021

 

  •     Regionale Biodiversitätsstrategie: Info Förderprogramm BfN und Workshops

 

  •     Vorstandssitzung Kreisverband NABU Recklinghausen vom 01.09.2021

 

  •     Kommendes Treffen des NABU Regionalverbandes Ruhrgebiet

 

  •     Vortrag von Anne Feldhege am 23.09.2021 in der VHS Marl, „Unsere heimischen Wildpflanzen“ (Anmeldung bei der VHS Marl erforderlich!)

 

  •     Der NABU Marl kann nach Absprache Projekte von unseren Mitgliedern zum Natur- und Artenschutz fördern; wer möchte verantwortungsvoll mit einem eigenen Projekt aktiv werden?

 

  •     Neuwahlen im NABU Marl, November 2021, Gruppensprecher, stellv. Gruppensprecher, Schriftführer

 

  • Unsere Eulenschutz-Gruppe und unsere Fledermausschutz-Gruppe wartet noch auf personelle Verstärkung. Wer hat Freude an der Mitwirkung in einer dieser Gruppen?

 Telefonische Rückfragen an Erwin Gebauer
Tel.-Nr.: 02365 696795.

 


VHS Marl: Unsere heimischen Wildplanzen

Jetzt anmelden für das entgeltfreie Seminar der VHS Marl in Kooperation mit dem NABU Marl:

https://www.vhs-marl.de


Insektenhotel an der Loemühle gut besucht!

Mehrere Zimmer im Insektenhotel an der Loemühle wurden schon belegt:

Mauer-Lehmwespe bezieht Hotelzimmer
Mauer-Lehmwespe bezieht Hotelzimmer
Wildbiene inspiziert Räumlichkeiten des Insektenhotels
Wildbiene inspiziert Räumlichkeiten des Insektenhotels

Blick ins Nest der Kohlmeisen

 

Die Kohlmeisen bauen jetzt ihre Nester.

Wolfgang Wuthe hat einen kameraüberwachten Nistkasten und erlaubt einen Blick in die zukünftige Kinderstube:

https://nabu-marl.jimdofree.com/2021/04/11/blick-ins-nest/


Neue Blühwiese in Marl

 

Am Alten Pütt ist eine neue Blühwiese vorbereitet worden. Der  ZBH der Stadt Marl hat den Boden mit der Fräse vorbereitet, der Kreis Recklinghausen eine regionale Saatmischung mit Pflanzen, die den Insekten nützen, zusammengestellt. Der NABU Marl hat die Fläche nun eingesät. Mehr unter Aktuelles.


Neues Bienenhotel

 

An unserer Schautafel an der Loemühle haben wir ein Insektenhotel aufgehängt. In erster Linie sollen dort Wildbienen einziehen. Das Hotel hängt relativ niedrig, damit auch Kinder hineinsehen können.

 

Wildbienen leben ganz anders als Honigbienen. Sie sind wichtige Bestäuber für unsere Pflanzen.

 

Das Hotel kann beim NABU Marl käuflich erworben werden (16,99 Euro) oder man baut selbst eines. Eine Anleitung dazu findet man hier:  https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/insekten-und-spinnen/insekten-helfen/00959.html

 


Wir über uns

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Die Ortsgruppe in Marl hat sich erst 2016 gegründet. Sie wird unterstützt von der Ortsgruppe Haltern am See. Viele Aktionen werden gemeinsam durchgeführt.

 

Wir bieten eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen an, bei denen Gelegenheit ist, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor der Haustür kennen zu lernen. Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Marl aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Gruppensprecher oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.


Immer informiert bleiben über unsere Aktivitäten bei Facebook:


Nichts verpassen, RSS-Feed abonnieren: https://nabu-marl.jimdo.com/rss/blog