Willkommen beim NABU Marl

Für Mensch und Natur

Vor dem Düsseldorfer Landtag starteten BUND, LNU

und NABU NRW heute gemeinsam die Volksinitiative zum Erhalt der Artenvielfalt.

 

Mindestens 66.000 Unterschriften

werden benötigt. Die Verbände rufen alle Bürger*innen in NRW dazu auf, mit

ihrer Unterschrift ein klares Signal für mehr Artenschutz zu setzen.

 

Alls Infos unter https://artenvielfalt-nrw.de/

 

Unterschriftenlisten gibt es hier:

https://artenvielfalt-nrw.de/unterschreiben/


Achtung: Vogelkinder unterwegs!

 

Aktuell werden viele Vogelkinder gefunden. Die Finder glauben oft, dass der Vogel hilflos ist und nehmen ihn mit, um ihn zu retten. Leider ist das oft keine gute Idee. Auf der Internetseite wildvogelhilfe.org wird ausführlich erklärt, wann ein Vogelkind Hilfe benötigt und wo man Ansprechpartner findet. Der NABU Marl hat leider keine Pflegestation für Wildvögel. 

 

Im Fall von verletzten Greifvögeln und Eulen kann man sich an die AG Wanderfalkenschutz wenden, die auch Mitglieder in Marl haben. Unter der Notfallnummer 0177-6846728 (WhatsApp) oder unter der E-Mail-Adresse  wanderfalkenschutz@googlemail.com kann man dort um Hilfe bitten. Bitte nicht mitten in der Nacht anrufen!



Fledermäuse Jahnstadion

Eine Exkursion mit einem Fledermaus Experten im Jahnstadion Wald erfreute die Naturschützer: Aktuelles

Meisen fressen EPS

Die Kohlmeisen fressen tatsächlich die Raupen des Eichenprozessionsspinners -> Aktuelles

Uhu Familie in Marl

Junge Uhus beschäftigten den NABU Marl Anfang Juli. Eine "Rettungsaktion" verlief zum Glück problemlos -> Aktuelles



Wir über uns

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Die Ortsgruppe in Marl hat sich erst 2016 gegründet. Sie wird unterstützt von der Ortsgruppe Haltern am See. Viele Aktionen werden gemeinsam durchgeführt.

 

Wir bieten eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen an, bei denen Gelegenheit ist, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor der Haustür kennen zu lernen. Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Marl aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Gruppensprecher oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.



Immer informiert bleiben über unsere Aktivitäten bei Facebook:


Nichts verpassen, RSS-Feed abonnieren: https://nabu-marl.jimdo.com/rss/blog



Radentscheid Marl

Der "Radentscheid Marl" setzt sich für die Verbesserung der Radwege in Marl ein. Der NABU begrüßt die Bemühungen um die Förderung dieses klimafreundlichen Verkehrsmittels.

 

http://www.radentscheid-marl.de/